Zurück

Thalia

Schicksal (Berlin Verlag)

24,90 €
inkl. gesetzl. Mwst. zzgl.
Nur noch wenige verfügbar

Im G3 Shopping Resort:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783827011862

Endlich & #8211 der neue Roman von Zeruya Shalev: Der SPIEGEL-Bestseller der israelischen Star-Autorin!  Ein Generationenroman mit aktuellen politischen Anklängen, ein großes Beispiel moderner Frauenliteratur, die zugleich Weltliteratur ist.  Atara ist zum zweiten Mal verheiratet, mit ihrer großen Liebe, doch neuerdings scheint Alex sich immer weiter von ihr zu entfernen. Noch größere Sorgen macht ihr der gemeinsame Sohn, ein Elitesoldat, der nach dem letzten Einsatz kaum mehr das Haus verlässt. Vielleicht um ihre Familie besser zu verstehen, vielleicht um ihr zu entkommen, sucht Atara Rachel auf, die erste Frau ihres Vaters, das große Tabu in Ataras Kindheit ... Die Idealistin Rachel scheint die Vergangenheit zu verkörpern - sie kämpfte mit dem Vater in der Untergrundmiliz gegen die Engländer und für einen israelischen Staat. Doch die Begegnung der beiden Frauen mündet in eine Katastrophe in der Gegenwart ...  »Zeruya Shalev hat einen großen, hellsichtigen Roman geschrieben.«  ttt Ihr lang erwarteter Roman & #8222 Schicksal& #8220 katapultierte Zeruya Shalev direkt auf die deutsche Bestsellerliste und löste einen Kritikersturm der Begeisterung aus. Denn & #8222 Schicksal& #8220 verwebt Familiengeheimnisse und   politische Zeitgeschichte zu einer komplexen Betrachtung innerer Zerrissenheit.  Ein literarisches Geschenk für Mütter und Freundinnen, das lange nachhallt  & #8222 Schicksal& #8220 lädt zum Diskutieren und Reflektieren ein. Es provoziert Sie zum Widerspruch und zum Hinterfragen. Doch vor allem verführt es Sie zum Lesen in einem Rutsch.

Person Zeruya Shalev
Originaltitel Pelia
Genre Romane
Einband gebundene Ausgabe
ISBN 978-3-8270-1186-2
Abmessungen (B/H/T) 221x147x41mm
Gewicht 597 g